Zielsetzungen:

Das Ziel des Forums "Frauen in der Anästhesie" der ÖGARI ist es, den Anteil der Frauen in nationalen fachspezifischen Bereichen anzuheben (Statuten §11 Abs 10):

- als Referentinnen bei Kongressen

- als Lehrende bei den Facharztausbildungskursen

- als Prüferinnen bei der Facharztprüfung

- als Mitglieder von Arbeitsgruppen der ÖGARI.

Wir machen unseren Einfluss geltend und knüpfen Netzwerke, damit Frauen zu diesen Aufgaben eingeladen werden. Weiters werden alle Kolleginnen ermutigt, diesen Aufruf wahrzunehmen. Durch unser Engagement ist der Frauenanteil unter den Referentinnen und Vorsitzenden beim AIC und den Prüfenden bei den Facharztprüfungen in den letzten Jahren gestiegen.

Langfristig sollen es auch mehr Frauen in Führungspositionen schaffen, denn Professionalität, Kompetenz, Kommunikation und weibliche Intuition sind eine erfolgversprechende Voraussetzung dafür.

Wir laden alle Kolleginnen zur aktiven Mitarbeit in diesem Forum ein, denn diese Initiative kann nur dann erfolgreich sein, wenn sie von der angesprochenen Zielgruppe getragen und mit Ideen bereichert wird. Es ist ein Anliegen der ÖGARI, die Frauenförderung umzusetzen.

Letzte Aktualisierung am 06.03.2018

Die Geschäftsordnung der einzelnen Bereiche finden Sie im internen Bereich.
Wir verwenden Cookies und Cookies von Drittanbietern, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Website, stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.