12. bis 14. November 2015

Tagungszentrum und Orangerie Schönbrunn, 1130 Wien, Schönbrunner Schlossstraße 47

AIC 2015

Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin

Willkommen zum AIC 2015!

"Von der Instabilität zu Stabilität"


Hier finden Sie unser VORPROGRAMM zum AIC 2015.

Im Rahmen des AIC 2015 gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit den Notarztrefresher-Kurs gem. §40 (3) (Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl) sowie die Perioperative Echokardiologie-Prüfung (TEE) zu absolvieren. Für die Teilnahme an der TEE-Prüfung (13. November 2015, 14:00 - 18:00 Uhr) ist eine Kongressbuchung nicht Voraussetzung.

Am Samstag, den 14. November 2015 findet der Refresher für alle ÄrztInnen in Ausbildung, das Rudolf Kucher Forum, statt.
Ebenfalls am Samstag laden wir wieder alle InteressentInnen ein am Symposium der Arbeitsgruppe Regionalanästhesie und der „Austrian Regional Anaesthesia Group", (hier geht es zum ARAG-VORPROGRAMM) oder am Austrian Patient Safety Course (hier geht es zum APSC-VORPROGRAMM) teilzunehmen.

Für Ärztinnen und Ärzte in Ausbildung gibt es auch heuer wieder, jedoch ausschließlich bei der Online-Registrierung (bis 27. Oktober 2015) die Möglichkeit den Kongress gratis zu besuchen.

Nutzen Sie die Early-Bird Registrierung bis 30. September 2015 mit vergünstigten Preisen! Eine Online-Anmeldung ist bis Mittwoch, den 4. November 2015 möglich!

Wir freuen uns, Sie in Wien begrüßen zu dürfen!  
 


Call for Abstracts zum AIC 2015

Wir freuen uns, Sie informieren zu können, dass zur Abstract-Einreichung nun ein neues Eingabefenster auf unserer Website zur Verfügung steht.

Bitte laden Sie Ihr Abstract bis Donnerstag,  20. August 2015, 12:00 Uhr hoch.

 Die Kongressgebühr ist auch heuer wieder für Abstract-Presenter ermäßigt!  Wir freuen uns schon auf Ihr(e) Abstract(s)!

Abstract Richtlinien:
Zwei Abstract-Typen
Einsendemodus
Form und Gliederung des Abstracts
Verantwortung des Autors/der Autorin
Reviewprozess und Verständigung der Autoren/Autorinnen
Posterpreise und Posterpräsentation
Einsendeschluss: 20. August 2015
Die Abstract-Einsendung ersetzt nicht die Kongressregistrierung


 

Aktuelle Themen

Bis zu 50 Stück des gedruckten Anästhesie-Passes können kostenfrei per E-Mail: office@oegari.at oder per Fax unter 01/409 55 95 im ÖGARI-Sekretariat bestellt werden.

Stellenausschreibung Landes-Nervenklinik Wagner Jauregg Linz

Stellenausschreibung Landes-Krankenhaus Freistadt

Lehrvideos der ARGE Regionalanästhesie

Evangelisches Krankenhaus: Anästhesieausbildung im kleinen Krankenhaus mit höchsten Qualitätsansprüchen

Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin

Bereiche der ÖGARI

Über alle Sektionen, Arbeitsgruppen, Plattformen und Foren finden
Sie hier wertvolle Informationen, sowie die Kontaktdaten der BereichsleiterInnen.

Kursangebote der ÖGARI

Neben den Facharztausbildungskurse als Prüfungsvorbereitung – Pflichtteil der Ausbildung im Sonderfach Anästhesiologie und Intensivmedizin - finden Sie hier weitere Kursangebote.