AIC 2021 – 25.-27. November 2021


Save the date: AIC 2021 - Jahrestagung der ÖGARI, 25. - 27. November 2021

Der AIC 2021 findet von 25. bis 27. November in Salzburg statt.


Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. 

Eine Mediathek des AIC 2020 mit den Vorträgen zum Nachsehen steht hier zur Verfügung (Zugang mit Kongress-Login-Daten).
Hier gibt es die Poster des AIC 2020 zum Nachlesen. 
Das wmw skriptum zum Kongress finden Sie hier.

Der Call for Abstracts für den AIC 2021 ist hier aufrufbar (Einreichen demnächst verfügbar). 

Wiener Anästhesietalk zur Zukunft der Intensivmedizin

Aus Anlass des „Wiener Anästhesietalks“ diskutierte eine hochkarätige Runde Konsequenzen der SARS-CoV-2-Krise für die Anästhesie und Intensivmedizin und aktuelle Entwicklungen, die für die Zukunft der Intensivmedizin entscheidend sind. Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Panel-Diskussion.

 

        

       

 

Flyer für Nachwuchsanästhesistinnen und -anästhesisten

Aktuelle Themen

ÖGARI Pressemitteilung: Die Intensivmedizin für die Zukunft stärken

Gesundheitsminister mit Expertinnen und Experten einig: Intensivkapazitäten personell und materiell absichern – Arbeit in multiprofessionellen Intensivteams attraktiver machen – Gesundheitsbildung verstärken – Erhebung von Intensivdaten ausweiten

ÖGARI Update in den Anästhesie Nachrichten 1/2021

von ÖGARI-Präsident Univ.-Prof. Dr. Klaus Markstaller

ÖGARI Pressemitteilung: Neues Online-Angebot für Betroffene, Angehörige und Interessierte: Betreuung auf der Intensivstation

Ein neues Projekt der ÖGARI und FASIM in Zusammenarbeit mit selpers.com sorgt für Information und Aufklärung.

Wahl President Elect der ÖGARI für die Funktionsperiode 2021-2023

Prof. Christoph Hörmann und Prof. Philipp Metnitz stellen sich der Wahl zum President elect der ÖGARI für die Funktionsperiode 2021-2023. Die Wahl findet im Rahmen der ÖGARI-Generalversammlung am 24. März 2021 statt.

Empfehlung der ARGE Regionalanästhesie für das Vorgehen bei Verdacht auf perioperative Nervenläsionen

Algorithmus Peripherer Nervenschaden

Wiener Anästhesietalk am 25. Februar von 17 bis 19 Uhr

Die Wiener Anästhesietage werden Pandemie-bedingt 2021 ausnahmsweise zur Online-Veranstaltung als Wiener Anästhesietalk - einem interaktiven Video-Meeting mit Live-Stream einer Panel-Diskussion und der Möglichkeit für Kommentare und Fragen per Chat.

Zusatzqualifikation Perioperative Echokardiographie und Sonographie: Anhang zum Curriculum

Ausnahmeregelung zur Zulassung zur schriftlichen Theorieprüfung während der Pandemie

Positionspapier der ÖGARI zur DCD (Donation after Circulatory Determination of Death), Maastricht III in Österreich 16. Dezember 2020

Bereiche der ÖGARI

Über alle Sektionen, Arbeitsgruppen, Plattformen und Foren finden
Sie hier wertvolle Informationen, sowie die Kontaktdaten der BereichsleiterInnen.

Kursangebote der ÖGARI

Neben den Facharztausbildungskurse als Prüfungsvorbereitung – Pflichtteil der Ausbildung im Sonderfach Anästhesiologie und Intensivmedizin - finden Sie hier weitere Kursangebote.

Wir verwenden Cookies und Cookies von Drittanbietern, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Website, stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.