23.03.2020

Anästhesiegesellschaft veröffentlicht erste Behandlungsempfehlung für die Intensivtherapie von SARS-CoV-2 positiven Patientinnen und Patienten

Anästhesiegesellschaft veröffentlicht erste Behandlungsempfehlung für die Intensivtherapie von SARS-CoV-2 positiven Patientinnen und Patienten

Die Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI) hat jetzt die erste österreichweite Empfehlung für das Management von SARS-CoV-2 positiven Patientinnen und Patienten auf Intensivstationen veröffentlicht.


 

Wir verwenden Cookies und Cookies von Drittanbietern, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Website, stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.