Umfrage unter allen notfallmedizinisch ausgebildeten Anästhesisten

Die Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin hat gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft Notfall und Katastrophenmedizin und dem Notfallreferat der Österreichischen Ärztekammer eine webbasierte Umfrage unter allen jemals gemäß § 40 ÖÄG ausgebildeten Notärzten in Österreich durchgeführt. Es wurden dabei die notfallmedizinische Ausbildung, aber auch Daten zur aktuellen notärztlichen Tätigkeit abgefragt. Der Hintergrund dieser Umfrage war zum einen die Diskussion um Reform bzw. Weiterentwicklung der Ärzteausbildung im Allgemeinen, zum anderen aber auch eine Bestandsaufnahme zum Thema Notfallmedizin. 

Letzte Aktualisierung am 17.08.2017

Die Geschäftsordnung der einzelnen Bereiche finden Sie im internen Bereich.
Wir verwenden Cookies und Cookies von Drittanbietern, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Website, stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.